Reise & Fotografie von Romy Kern www.romysreisen.de
                 Reise & Fotografie von Romy Kern                                www.romysreisen.de        

Von mystischen Orten

Sorbischer Friedhof in Ralbitz
Der Friedhof von Ralbitz ist ein außergewöhnlicher Friedhof. Hier ist jedes Grab gleich, jeder Verstorbene erhält das gleiche weiße Holzkreuz mit vergoldeten Korpus des gekreuzigten Heilands. Weiß deutet auf die Unschuld in Gott und ist die eigentliche Trauerfarbe der Slawen. Nur die Aufschrift auf der ovalen Tafel in sorbischer oder deutscher Sprache ist verschieden. Keiner weiß, wo seine sterblichen Überreste einmal ruhen werden, denn es gibt keine Familiengräber oder reservierte Grabstätten. Es wird der Reihe nach beerdigt. Der Friedhof vermittelt damit eine schlichte klare Botschaft: Vor Gott sind alle gleich! Die liebevoll gepflegten Gräber sind nicht mit massiven, dunklen Platten bedeckt, sondern mit bunten Blumen bepflanzt und werden regelmäßig besucht...

       Alter Friedhof  - Historisch bedeutend in Darmstadt
Vergess'ne Gräber...hier und dort in den verfärbten Gittern. Ein umgesunken Kreuzlein noch, um das die Gräser zittern.Ein Name noch, ein liebes Wort von künft'gem Trost und Segen.Den grauen Steinen eingeprägt, verwischt von Zeit und Regen...

Jüdischer Friedhof - Haus der Ewigkeit
Verwittert das Hinweisschild. Lang schon nicht mehr bekannt. Es scharren die Hühner auf ihm. Der Jüdische Friedhof, unter uralter Birke. Seine Grabsteine moosig und grün. Kaum zu lesen noch auf den hohen Steinen, wer einst hier begraben war. Die Vergangenheit sichtbar, lässt erkenn, was fort ist: Es ist längst nicht mehr da!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
all pictures copyright by © Romy Kern 2011-2019